Redaktion und Gestaltung:
Dr. Dietrich Volkmer >>>


Neu im Oktober 2022
Der Mensch allein im Universum?
Reflexionen eines Erdenbewohners

Dritte erweiterte und aktualisierte Auflage
ISBN 9783756833153
Books on Demand
19 Farbseiten (verteuern zwar den Druck, aber verbessern den Eindruck!)
Und die Druck- und Papier-Kosten sind ebenfalls gestiegen
24,50 Euro

Die zweite Auflage wurde durch die Thesen von Erich von Däniken erweitert.
(Autor des Buches "Erinnerungen an die Zukunft)
Diese dritte Auflage wurde für meine Begriffe unbedingt neu konzipiert, um die

beeindruckenden Bilder des James-Web-Teleskops mit einzubeziehen und zu kommentieren.

Sind wir tatsächlich allein? Nur weil wir bislang noch nie andere Lebewesen von außerhalb gesehen oder gehört haben. Gibt es keine Möglichkeit mit Außerirdischen in Kontakt zu treten, wenn es sie denn gäbe? Oder waren sie sogar schon bei uns auf der Erde?
Der Autor versucht die Möglichkeiten und die Schwierigkeiten interstellarer Kommunikation und vor allem von Reisen zu anderen Planeten aufzuzeigen.
In der zweiten Auflage kam die kritische Auseinandersetzung mit den Thesen von Erich von Däniken hinzu.
Die dritte Auflage wurde für mich notwendig, als ich die großartigen und mich stark beeindruckenden Aufnahmen des James-Web-Teleskop sah. Ihnen ist ein neues Kapitel gewidmet.
Den Schluß des Buches bilden - quasi als Konzession an die Phantasie der Leser - drei von mir komponierte Science-Fiction Kurzgeschichten.


Die folgenden Bücher sind vergriffen und nur noch antiquarisch erhältlich
 

 
















Das Weltall, die Sterne und wir >>>

 

 

 

 

 



Der Urknall - Eine Fiktion der Astrophysik >>>